Vita

 

Axel Guhse_Porträt_sw

 

  • geboren 1960 in Wedel (bei Hamburg)
  • kunsthandwerkliche Ausbildung (Keramiker)
  • medizinisch-therapeutisches Studium
  • seit 2007 künstlerisch tätig, als Autodidakt
  • seit 2012 in eigener Praxis tätig (Physiotherapie, Osteopathie, Psychotherapie)
  • Gründungsmitglied der Künstlichen Tischgesellschaft wattenbergART
  • Mitglied der Plattform AvantgArt-Hamburg (2015-17)

 

Ausstellungen (Auswahl)

  • 2009   Kunstwege 2009 – Visionen beim DPV (Deutscher Pressevertrieb), Hamburg (GA)
  • 2011   Schmerzbilder – Licht und Schatten, Ev.-luth. Kirchengemeinde Marmstorf, Hamburg (EA)
  • 2012   Rote Haare und andere Merkmale, Kulturcafé WattenbergAcht, Hamburg (EA)
  • 2013   wattenbergART im Kunstdorf Stelle (GA)  //  Vorurteil, KOTTWITZKeller, Hamburg (GA)  //  Kopfüber, Kulturcafé Komm du, Hamburg (EA)
  • 2014   KunstKlinik Bethanien, Hamburg (GA)  //  wattenbergARTenvielfalt, Kulturcafé WattenbergAcht, Hamburg (GA)  //  Schatten, KOTTWITZKeller, Hamburg (GA)
  • 2015   Tatort, KOTTWITZKeller, Hamburg (GA) // wattenbergART beim Harburger Kulturtag (GA) // 117 – ein Quantum Kunst, AvantgART-Hamburg, Hamburg (GA)
  • 2016 WeitBlick, Galerie Carlshöhe, Eckernförde (GA)  // Dick im Geschäft, AvantgART-Hamburg, Hamburg (GA) // wattenbergARTenvielfalt, Galerie23, Hamburg (GA)
  • 2017 Gipfelkunst – 32 m ü. NN, Technische Universität Hamburg (GA) // ACHTsamkeit, Kirche St. Johannis, Hamburg-Harburg (GA) // Freundschaft, Postkarten-Kunstprojekt mit Klasse 7a, ReBBZ, Hamburg (GA)